„Tabuzone“ Schulhof

Sehr geehrte Eltern,
die aktuellen Infektionszahlen sprechen nicht für eine Entspannung in der Corona-Krise. Wir müssen immer noch eine Vielzahl von Maßnahmen treffen, um die Kinder und das Schulpersonal vor Infektionen zu schützen. Dies wird uns aber durch wartende Eltern im Bereich der Poller zwischen oberem und unterem Schulhof vor allem zu Unterrichtsbeginn schwergemacht. Hier kommt es zu Engesituationen, die den erforderlichen Mindestabstand nicht mehr sicherstellen. Ich möchte daher alle Eltern eindringlich bitten, die Kinder an der Schranke zum Parkplatz oder an der unteren Treppe zum Widdumhof hin zu verabschieden bzw. in Empfang zu nehmen. Bitte betreten Sie nicht den unteren Pausenhof. Wir benötigen diesen Raum, um die Kinder abstandssicher in die Schule zu geleiten. Es ist niemand geholfen, wenn wir auf Grund mangelnder Abstände Infektionen in die Schulgemeinschaft tragen. Am besten ist es, Sie lassen Ihr Kind alleine zur Schule gehen. Auch Erstklässler sind dazu inzwischen in der Lage. Von kurzen Gesprächen zu Unterrichtsbeginn mit den Lehrer*innen nehmen Sie bitte Abstand. Ich habe die Lehrerschaft angewiesen, dass auch sie auf korrektes Verhalten hinweisen sollen. Ich rechne hier mit Ihrer Einsicht. Bitte nehmen Sie auch von der Anlage Kenntnis. Hier wird in anschaulicher Weise auf die aktuellen Absonderungsregeln hingewiesen. Bei Fragen zu den aktuellen Regeln dürfen Sie sich aber auch gerne melden. Vielen Dank!

Elternbrief zum Schuljahresanfang

Sehr geehrte Eltern, ich hoffe, Sie konnten die Sommerferien zur Erholung nutzen und ohne „Corona-Schäden“ die Ferienzeit „überstehen“. Nach sechs Wochen Sommerferien freuen wir Lehrkräfte

Mehr dazu »

Aktuelle Kurzinformationen

Liebe Eltern, zunächst herzlichen Dank, dass Sie so fleißig das Krankmelde-Tool auf unserer Homepage nutzen. So sind gleich die Klassenlehrer*innen und das Sekretariat informiert. Allerdings

Mehr dazu »

Neue Homepage – Kohortenbildung

Sehr geehrte Eltern, ich möchte Sie heute über zwei wichtige Sachverhalte informieren: die neue Homepage und die aktuelle Kohortenbildung im Falle eines Infektionsgeschehens. Homepage Ab

Mehr dazu »

Mitteilung

Bald verfügbar!

Hier können Sie ihr Kind im Krankheitsfall krankmelden. Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, bedarf es keiner zusätzlichen Benachrichtigung an unserer Schule.

Die schriftliche Entschuldigung wird durch dieses Formular nicht ersetzt. Bitte geben Sie ihrem Kind eine schriftliche Entschuldigung mit.

Krankmeldung

Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, bedarf es keiner zusätzlichen Benachrichtigung an unserer Schule.